Tag Archives: pnp

Die vergangenen Zyklen – Kapitel IV

Als der Krieg begann auch in ihrer Nähe zu wüten und ihr Gemahl Zsombor Weisung erhielt, den Kriegstruppen beizutreten, beschloss Boglanka ihre Familie in Sicherheit zu bringen. Zwei Tage bevor Zsombor sich hätte beim Militär einfinden sollen, packten sie das Nötigste ihres Hausstandes in Taschen und brachen mit ihrem Sohn Gokhan – ihrem einzigen Kinde […]

Posted in Die vergangenen Zyklen | Tagged as: , , , , , , , , | Leave a comment

Codex Luminis – Caedes

Einen Zyklus fast regierte Vitus der Gesegnete in Salem Jure das Reich Kiraïl. Als der Zyklus zur Neige ging spürte Vitus, dass auch sein Ende näher kam. Da die Kraft seiner Lenden bereits versiegt war und seine Frauen ihm keine Söhne geschenkt hatten, lud er denn alle seine Nachfahren zum Feste der Dreieinigkeit zu sich […]

Posted in Codex Luminis | Tagged as: , , , , , , , , | Leave a comment

Codex Luminis – Homines

Zuerst entstand Tinus. Als Athun ihn nach seinem eigenen Abbild geschaffen hatte, formte er Darma. Sie war von anderem Geschlecht als Tinus. Da sie die ersten waren und allein, gebat ihnen Athun, fruchtbar zu sein und sich zu mehren auf dass sie und ihre Nachkommen Mara bevölkern und sich Pflanzen und Getier, Wind und Wellen, […]

Posted in Codex Luminis | Tagged as: , , , , , , , , | Leave a comment

Die vergangenen Zyklen – Kapitel III

Die Kunde über den Auszug der Ælfen verbreitete sich rasch unter den Kräl. So geschah es, dass alsbald darauf diejenigen unter ihnen verfolgt, gejagt und getötet wurden, die die Nachricht verbreiteten oder manchmal sogar nur zufällig davon hörten. Dies hatte zur Folge, dass tausende und abertausende Kräl in die dichten Urwälder nördlich und südlich des […]

Posted in Die vergangenen Zyklen | Tagged as: , , , , , , , , | Leave a comment

Die vergangenen Zyklen – Kapitel II

Die erste Schar der verwandelten Kräl fand sich im Geheimen zusammen unter Ælfrics Führung. Auch war Ælfric der Erste unter ihnen gewesen und seinem Erscheinen wurde nachgeeifert. Die Schar der so verwandelten wuchs täglich weiter an und eines Tages waren sie derer so zahlreich, dass sie beschlossen auszuziehen, eine neue Heimstatt zu finden. Ælfric führte […]

Posted in Die vergangenen Zyklen | Tagged as: , , , , , , , , | Leave a comment

Codex Luminis – Creatio

Am Anfang war das Nichts. Dies sah Athun und machte sich auf eins zu werden mit dem Nichts. So wurde er gewahr, das außer ihm selbst nichts war und er begann zu erstrahlen, ob nicht doch mehr als nichts um ihn herum wäre. Doch es war nichts. So erschuf Athun Uodan und Mara. Und er […]

Posted in Codex Luminis | Tagged as: , , , , , , , , | Leave a comment

Die vergangenen Zyklen – Kapitel I

Am Anfang war das Universum. Als Uodan und Mara eines leeren Winkels gewahr wurden, wählten sie diesen Ort der Leere um vor aller anderen Blicke ungesehen sich ihrer Liebe hinzugeben. So entsprang Athun der Mara Schoß und Uodan frohlockte ob seines erstgeborenen Sohnes. Athun wuchs heran zu einer wahrlich strahlenden Persönlichkeit. So sehr strahlte sein […]

Posted in Die vergangenen Zyklen | Tagged as: , , , , , , , , | Leave a comment